Frag deine Stadt!

Dauerausstellung

Märkisches Museum, Stiftung Stadtmuseum Berlin

seit Dezember 2011

© canzlerbäß von museeon

Die Idee „Was hast du für eine Frage an die Stadt?“ In dieser Ausstellung wird aktiv nachgefragt. Sieben bereits gestellte Fragen werden innerhalb der Ausstellung direkt beantwortet.

Das Projekt Kinder werden hier im Besonderen angesprochen. Kindgerechte Texte, Stationen zum Interagieren, Selbst Erfahren und Erforschen vermitteln die Inhalte kindgerecht. Gleichzeitig bietet die Ausstellung auch interessante Informationen für Erwachsene.

Besonderes Innerhalb der Ausstellung „Frag deine Stadt!“ bietet die von museeon gestaltete Bärenhöhle den Besuchern einen Ort zum Verweilen und die Möglichkeit einen spielerisch Zugang zur Stadtgeschichte anhand des Wappentiers zu erhalten.
Mit Hilfe einer Riechstation, einer Taststation und einer Leseecke können Kinder sich individuell mit den Themen auseinander zu setzten.


Fotos: Canzlerbäß,